K’Lautern. Dieb verletzt alte Dame (72) bei Handtaschenraub

Während einer Streifenfahrt sind Polizeibeamte am Montagnachmittag (15. April 2024) kurz vor halb drei in der Helenenstraße auf eine verletzte Frau aufmerksam geworden. Sie eilten der blutenden Dame sofort zur Hilfe.

Werbung

Wie die 72-Jährige den Beamten berichtete, hatte ihr wenige Minuten zuvor ein Unbekannter die Handtasche geraubt. Der Täter hatte sich unbemerkt von hinten genähert und dann am Träger der Tasche gezogen. Weil die Seniorin an ihrer Handtasche festhielt und der Unbekannte immer stärker daran riss, stürzte die Frau zu Boden.

Werbung

Der Räuber flüchtete in Richtung Mozart- und Richard-Wagner-Straße. Er erbeutete mit der Tasche auch den Geldbeutel der Seniorin mitsamt Personalausweis und Debitkarte sowie ein Mobiltelefon und einen Schlüsselbund.

Werbung

Von dem Unbekannten liegt folgende Beschreibung vor: etwa 20 Jahre alt, dunkle kurze Haare, dunkel gekleidet. Er konnte trotz sofort eingeleiteter Fahndung nicht mehr gesichtet werden. Zeugen, denen der Mann vor oder nach der Tat im Umfeld der Helenenstraße aufgefallen ist, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369-2250 bei der Polizeiinspektion 2 zu melden. JETZT den neuen Blaulichtreport RRL WhatsApp-Kanal abonnieren und IMMER DIREKT auf dem Laufenden bleiben (hier klicken)

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren