Landau. Frau wurde schwarz vor Augen – BMW überschlägt sich

Am Abend des 16. April 2024 kam es gegen 19:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Straße “Am Hölzel” in Landau. Eine 62-jährige Fahrerin eines BMW befuhr die Straße, als sie plötzlich “schwarz vor Augen” bekam und nach rechts von der Fahrbahn abkam.

Werbung

Dabei kollidierte sie mit einer Straßenlaterne, woraufhin sich das Fahrzeug überschlug und auf dem Dach zum Liegen kam. Die Fahrerin erlitt dabei leichte Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

Werbung

Der BMW erlitt Totalschaden und musste abgeschleppt werden. Die Gesamtschadenshöhe wird auf etwa 16.000 Euro geschätzt. Die Polizei leitete ein Strafverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung ein und informierte die Führerscheinstelle über den Vorfall.

Werbung

JETZT den neuen Blaulichtreport RRL WhatsApp-Kanal abonnieren und IMMER DIREKT auf dem Laufenden bleiben (hier klicken)

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren