Neustadt/Wein. Brummi rollt davon!

Ein 62-jähriger Fernfahrer staunte nicht schlecht, als sein Sattelzug am Montagnachmittag in seiner Abwesenheit vom Parkplatz losrollte und etwa 50 Meter weiter mit einer Steinmauer zusammenstieß.

Werbung

Außerdem wurden bei dem Aufprall der Sattelzug, ein vor der Mauer parkendes Fahrzeug und durch die herunterfallenden Mauerteile ein Fahrzeug auf dem Parkplatz hinter der Steinmauer beschädigt. Insgesamt kam es zu einem Schaden von etwa 10.000 Euro.

Werbung

Der Fahrer parkte zunächst in der Niederkircher Straße in Deidesheim und hatte die Fahrerkabine nur kurz verlassen, als sein Fahrzeug aufgrund einer Fehlbedienung der Handbremse bis in die Prinz-Rupprecht-Straße rollte. Glücklicherweise kamen bei dem Missgeschick keine Personen zu Schaden.

Werbung

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren