Edenkoben. Schwerer Unfall auf L516: Zwei Verletzte

Edenkoben/Maikammer, 09.04.2024 – Ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen und einem Gesamtschaden von über 50.000 Euro hat sich am Dienstagmittag auf der Landstraße L 516 zwischen Edenkoben und Maikammer ereignet. Der Unfall wurde durch einen 53-jährigen Kia-Fahrer verursacht, der während eines Hustenanfalls die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor.

Werbung

Gegen 13 Uhr kam der Fahrer nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Fahrzeug einer 54-jährigen Frau. Die Kollision war so heftig, dass beide Fahrzeuge in den Straßengraben geschleudert wurden. Der Kia-Fahrer wurde dabei in seinem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr mittels schwerem Gerät befreit werden.

Werbung

Beide Unfallbeteiligten erlitten Verletzungen und wurden umgehend in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Die genaue Schwere ihrer Verletzungen war zunächst nicht bekannt, jedoch wurden umfassende medizinische Maßnahmen eingeleitet.

Werbung

Der Unfall führte auf der L 516 zu erheblichen Verkehrsstörungen, und die Straße musste für die Rettungs- und Bergungsarbeiten sowie für die Unfallaufnahme teilweise gesperrt werden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen, um den genauen Unfallhergang zu klären. JETZT den neuen Blaulichtreport RRL WhatsApp-Kanal abonnieren und IMMER DIREKT auf dem Laufenden bleiben (hier klicken)

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren