Walshausen. Beim Überholen Unfall verursacht und abgehauen

Am Dienstagmittag, den 09.04.2024, befuhr ein 55-jähriger Verkehrsteilnehmer die A8 von Pirmasens kommend in Richtung Zweibrücken. Zwischen den Anschlussstellen Walshausen und Contwig kam es um 13:47 Uhr dann zu einem Verkehrsunfall mit zwei Beteiligten.

Werbung

Der 55-Jährige befuhr zu diesem Zeitpunkt mit seinem schwarzen Opel Astra die linke Fahrspur und überholte gerade einen Lkw. Ein weiteres Fahrzeug, welches als heller kleiner Pkw beschrieben wurde, fuhr derzeit vor dem Lkw. Als sich beide Pkw’s ungefähr auf gleicher Höhe befanden, wechselte der helle Pkw die Fahrspur nach links und stieß mit dem Wagen des 55-Jährigen zusammen.

Werbung

Der Fahrer des Opel Astra stieß hierbei mehrfach mit der Mittelleitplanke zusammen, bevor er zum Stillstand kam. Der Gesamtschaden wird auf ungefähr 2.500 Euro geschätzt. Der Fahrer des hellen Kleinwagens entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort.

Werbung

Wer Angaben zum Unfallverursacher beziehungsweise zum Unfallhergang machen kann, wird gebeten, sich mit der Polizei unter der Telefonnummer 06332 976-0 in Verbindung zu setzen. JETZT den neuen Blaulichtreport RPL WhatsApp-Kanal abonnieren und IMMER DIREKT auf dem Laufenden bleiben (hier klicken)

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren