Alzey. Messer und Pfefferspray: Streit zwischen Jugendgruppen artet aus

Am Donnerstag, den 18.04.2024 gegen 15:50 Uhr kam es im Bereich des Parkplatzes am Musemsplatz/Ochslergasse in Alzey zu Streitigkeiten zwischen zwei Personengruppen. Im Verlauf der Streitigkeiten zog eine Person ein Messer und drohte der “gegnerischen” Personengruppe.

Werbung

Zudem sprüht selbige Person Pfefferspray in deren Richtung, woraufhin die Personengruppe flüchtete. Ein unabhängiger Zeuge beobachtete die Geschehnisse und verständigte die Polizei. Im Rahmen umfangreicher Fahndungsmaßnahmen konnte der Hauptverdächtige auf dem Friedhof in Alzey durch die Polizei gestellt werden. Weitere Personen nicht mehr.

Werbung

Bei den Personen handelte es sich vermutlich um Jugendliche. Lediglich eine Beschreibung zweier Personen war möglich: Person 1: ca. 160cm, männlich, jugendlich, große Nase, beiges Oversize Sweetshirt, blaue Oversize Jeans Person 2: ca. 170cm, männlich, jugendlich, dunkle gekräuselte/lockige Haare, heller Hoodie mit Kapuze, Kapuze auf den Kopf gezogen

Werbung

Wer kann sachdienliche Angaben zu o.g. Sachverhalt oder o.g. Personen machen? Hinweise bitte unter der Rufnummer 06731 9110 an die Polizeiinspektion Alzey melden. JETZT den neuen Blaulichtreport RRL WhatsApp-Kanal abonnieren und IMMER DIREKT auf dem Laufenden bleiben (hier klicken)

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren