Emmelshausen. 11 Kilometer! Mega Stau sorgt für Chaos auf A61

Am gestrigen Donnerstag (25.04.2024) um 16 Uhr ereignete sich auf der A61 in Fahrtrichtung Ludwigshafen kurz vor der Anschlussstelle Emmelshausen (hinter Kastellaun) ein Verkehrsunfall zwischen zwei LKW im Baustellenbereich.

Werbung

Ein LKW, welcher im dortigen Bereich in einer Nothaltebucht stand übersah beim wieder einfahren auf die Durchgangsfahrbahn einen dort fahren LKW. Durch den Zusammenstoß geriet der verursachende LKW nach rechts von der Fahrbahn ab und kam halb im Grünstreifen zum stehen.

Werbung

Für die Dauer der Unfallaufnahme konnte der Verkehr nur Einspurig an der Unfallstelle vorbei geführt werden. Die Richtungsfahrbahn zwischen der Anschlussstelle Boppard und der Anschlussstelle Emmelshausen war für die Bergungsarbeiten komplett gesperrt. Der Verkehr wurde an der Anschlussstelle Boppard abgeleitet.

Werbung

Es bildete sich ein Stau von bis zu 11km. Die Bergungsarbeiten und Sperrung der Richtungsfahrbahn Ludwigshafen dauerten bis ca. 19:00 Uhr an. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden dürfte sich auf einen mittleren fünfstelligen Betrag belaufen. JETZT den neuen Blaulichtreport RRL WhatsApp-Kanal abonnieren und IMMER DIREKT auf dem Laufenden bleiben (hier klicken)

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren