K´lautern. Streit unter Kindern eskaliert! 15 Männer greifen Mann (43) an!

Aufgrund einer verbalen Auseinandersetzung zwischen zwei Kindern, kam es am Mittwochnachmittag auf einem Spielplatz in der Slevogtstraße zu einer Körperverletzung. Nach bisherigen Ermittlungen zog ein 42-jähriger Vater, nachdem er den Disput bemerkte, eines der Kinder am Arm.

Werbung

Dies rief die 24-jährige Mutter auf den Plan, die damit nicht einverstanden war, dass ihr Sohn angefasst wurde. Der anschließende Streit gipfelte darin, dass plötzlich zirka 15 Männer auf den Spielplatz kamen und aus deren Reihe der 42-Jährige unvermittelt angriffen wurde. Hierbei wurde der Mann verletzt. Nachdem sich das Opfer in eine Einfahrt flüchten konnte, folgten ihm die Angreifer.

Werbung

Einer der Beteiligten soll nun ein Schlagwerkzeug gezogen und den 42- Jahre alten Mann damit bedroht haben. Durch das Einschreiten von Zeugen konnte aber schlimmeres verhindert werden. Beim Eintreffen der Polizei waren die Männer nicht mehr vor Ort. Eine anschließende Fahndung nach den mutmaßlichen Tätern blieb ebenfalls ohne Erfolg.

Werbung

Die Beamten haben die Ermittlungen wegen der gefährlichen Körperverletzung aufgenommen und suchen jetzt weitere Zeugen: Wer hat den Vorfall gegen 16:20 Uhr beobachtet? Wer kann Angaben zu den Tätern machen? Laut Beschreibung sei der Mann mit dem Schlagstock 1,70 Meter groß und von kräftiger Statur. Er hatte einen gebräunten Teint, dunkle Haare und einen dunklen Bart. Wem ist dieser Mann aufgefallen? Hinweise werden unter der Telefonnummer 0631 369-2250 entgegengenommen. 

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren