Pellingen. Autofahrer (53) stirbt nach Frontalkollision mit LKW

Heute, Montag (13. Mai 2024), ereignete sich gegen 10 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall auf der B268 von Zerf kommend in Fahrtrichtung Pellingen. Nach ersten Ermittlungen stießen aus bislang ungeklärter Ursache ein Pkw und ein Kleinlastkraftwagen frontal im Begegnungsverkehr zusammen.

Werbung

Der 53-jährige Fahrer des Pkw erlitt tödliche Verletzungen. Der 46-jährige Fahrer des Lkw wurde schwerverletzt. Beide Personen mussten durch die eingesetzten Feuerwehrkräfte aus ihren Fahrzeugen geborgen werden.

Werbung

Die B268 ist derzeit weiterhin voll gesperrt. Eine Umleitung wurde durch die Straßenmeisterei eingerichtet.

Werbung

Die Staatsanwaltschaft Trier hat zur Ermittlung des Unfallherganges ein Gutachten angeordnet. JETZT den neuen Blaulichtreport RRL WhatsApp-Kanal abonnieren und IMMER DIREKT auf dem Laufenden bleiben (hier klicken)

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren