Alzey. Aggressiver Mann verletzt Polizeibeamten

Am vergangenen Freitagabend musste die Polizei Alzey gegen zehn Uhr zu einem Einsatz in die Nibelungenstraße fahren. Von dort meldeten die Mitarbeiter eines Supermarktes kurz zuvor, dass sich im Geschäft ein Mann aufhalten würde, der wahllos Getränkeartikel geöffnet habe und sich erst nach langer Diskussion aus dem Geschäft entfernt hätte.

Werbung

Da die Mitarbeiter nun befürchteten, dass der Mann wiederkommen und die Situation eskalieren könnte, verständigten sie die Polizei. Eine Streife konnte den Mann daraufhin unweit des Geschäftes antreffen. Während der Personenkontrolle versuchte der stark alkoholisierte 46-jährige Mann aus Alzey mit seiner Faust nach einem der Beamten zu schlagen, weshalb die eingesetzten Polizisten ihn schlussendlich überwältigen mussten und anschließend zur Polizeiinspektion Alzey brachten.

Werbung

Nach einer dort durchgeführten Blutprobenentnahme und anschließenden Ausnüchterung im Polizeigewahrsam erwartet den Mann nun ein Ermittlungsverfahren wegen des Angriffs auf den Polizeibeamten. Der 27-jähriger Polizeibeamte zog sich bei dem Einsatz eine leichte Schürfverletzung zu, konnte den Dienst jedoch fortsetzen.

Werbung

JETZT den neuen Blaulichtreport RRL WhatsApp-Kanal abonnieren und IMMER DIREKT auf dem Laufenden bleiben (hier klicken)

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren