Birkenfeld. Die Polizei sucht nach DIESEM silbernen Mercedes

Am Freitag, 26.04.2024, gg. 22.15 Uhr, meldete ein Verkehrsteilnehmer eine Ölspur auf der Bundesstraße 41 in Birkenfeld. Bei Überprüfung durch die Streife der PI Birkenfeld konnte festgestellt werden, dass diese sich von der Abfahrt Schmißberg bis zum Tankstellengelände der Fa. Wiegand erstreckte.

Werbung

Durch die Verunreinigung der Fahrbahn musste die Straßenmeisterei Birkenfeld in den nächtlichen Einsatz geschickt werden, um die Gefahrenstelle zu reinigen und eine entsprechende Beschilderung aufzustellen.

Werbung

Die Ermittlungen ergaben, dass es sich bei dem Verursacher höchstwahrscheinlich um den Fahrer eines silberfarbenen Mercedes handeln dürfte. Dieser wurde von einer Kassiererin auf dem Tankstellengelände erblickt, ohne dass die Zeugin jedoch das Kennzeichen erkennen konnte. Allerdings konnte ein Foto gefertigt werden.

Werbung

Die Polizei Birkenfeld bittet um Hinweise zum Verursacher. Es werden Zeugen gesucht, die Angaben zu den Personen oder dem Fahrzeug geben können. Selbstverständlich darf sich der Verursacher auch selbst bei der PI Birkenfeld melden. Hinweise bitte unter Tel. 06782/9910 oder per Mail: pibirkenfeld@polizei.rlp.de. JETZT den neuen Blaulichtreport RRL WhatsApp-Kanal abonnieren und IMMER DIREKT auf dem Laufenden bleiben (hier klicken)

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren