K’Lautern. Mann (42) schlägt Frau (36) am Bahnhof ins Gesicht

In Kaiserslautern kam es am Donnerstagabend, gegen 19:30 Uhr, auf dem Guimarães-Platz (Vorplatz des Hauptbahnhofes) zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung zwischen einem 42-jährigen Mann und einer 36-jährigen Frau. Die beiden waren zuvor am nahegelegenen Bahnhof in Streit geraten.

Werbung

Während des Vorfalls schlug der Mann der Frau mit der Faust ins Gesicht, was zu leichten Verletzungen führte. Beide Beteiligten waren zum Zeitpunkt des Vorfalls stark alkoholisiert. Die Polizei hat aufgrund der Ereignisse ein Strafverfahren gegen den Mann eingeleitet.

Werbung

Zeugen des Vorfalls, die weitere Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei Kaiserslautern unter der Telefonnummer 0631 369-2250 in Verbindung zu setzen. Die Polizei hofft, durch Zeugenaussagen mehr Klarheit über die Hintergründe der Auseinandersetzung zu gewinnen.

Werbung

JETZT den neuen Blaulichtreport RRL WhatsApp-Kanal abonnieren und IMMER DIREKT auf dem Laufenden bleiben (hier klicken)

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren