Moritzheim. Tödlicher Motorradunfall auf der L 98

Am Donnerstag, dem 09. Mai 2024, kam es gegen 15:20 Uhr auf der L 98 zwischen Moritzheim und Grenderich zu einem tragischen Verkehrsunfall. Ein 57-jähriger Motorradfahrer aus den Niederlanden verlor in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Motorrad geriet ins Rutschen und kollidierte mit einem entgegenkommenden PKW.

Werbung

Der Motorradfahrer erlitt bei dem Zusammenstoß tödliche Verletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle. Die Insassen des PKW blieben unverletzt.

Werbung

Zur Ermittlung der genauen Unfallursache wurde ein Gutachter hinzugezogen. Die L 98 war während der Unfallaufnahme zeitweise gesperrt. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang geben können, sich zu melden.

Werbung

JETZT den neuen Blaulichtreport RRL WhatsApp-Kanal abonnieren und IMMER DIREKT auf dem Laufenden bleiben (hier klicken)

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren