Otterberg. 17-Jähriger Biker verliert Kontrolle und stürzt schwer

Ohne Fremdeinwirkung hat ein junger Motorradfahrer am Sonntagabend auf der L382 zwischen Baalborn und Otterberg einen Unfall gebaut. Der 17-Jährige zog sich schwere Verletzungen zu.

Werbung

Nach den derzeitigen Erkenntnissen war der Jugendliche in Richtung Otterberg unterwegs, als er gegen 18.30 Uhr in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Zweirad verlor und stürzte. Zusammen mit seiner Maschine rutschte der 17-Jährige über die Fahrbahn hinaus und landete in einem angrenzenden Getreidefeld.

Werbung

Der Jugendliche konnte sich aufrappeln und zurück zur Straße laufen, wo er einen vorbeikommenden Autofahrer auf sich aufmerksam machte, der dann Hilfe verständigte.

Werbung

Der 17-Jährige wurde mit Verdacht auf Wirbelsäulenverletzungen ins Krankenhaus gebracht. Sein Motorrad und ein Leitpfosten wurden bei dem Unfall beschädigt. JETZT den neuen Blaulichtreport RRL WhatsApp-Kanal abonnieren und IMMER DIREKT auf dem Laufenden bleiben (hier klicken)

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren